BREAKING NEWS - 9. Brahms Music Winter Festival 2021

Foto: Lisa Tesch. Preisträgerkonzert 2020

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns sowie der Vorverlegung der Semesterferien müssen wir unser 9. Brahms Music Winter Festival heuer leider verschieben.

Neuer Termin: Mittwoch, 24. März und Donnerstag, 25. März 2021 sowie ev. Freitag, 26. März 2021
Alle bisher eingelangten Anmeldungen bleiben aufrecht.
Alle Vorspiele finden wieder im Stadtsaal Mürzzuschlag statt.
Der Termin für das Preisträgerkonzert wird erst fixiert.

Wir bitten um Verständnis für diese Verschiebung, deren Grund außerhalb unseres Einflussbereiches liegt.

Sollten auch diese Termine aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich sein werden wir einen neuen Termin fixieren.

Der Wettbewerb soll auch in diesem Schuljahr unbedingt stattfinden.
Für die Zeit der Vorbereitung wünschen wir allen Teilnehmer/innen viel Geduld und Freude beim Musizieren.



Nach dem Eintreffen von über 70 Anmeldungen konnten auch bereits die Juror/innen verpflichtet werden. Auch heuer gibt es eine Jury mit namhaften Pädagog/innen:

Klavier: Helmut Iberer
Gitarre: Stefan Skrilecz
Gesang: Karin Bauer
Violine: Helfried Fister
Cello: Klaus Steinberger
Volksmusikinstrumente: N.N.
Blockflöte: Dagmar Göttfried
Querflöte: Bettina Dokter
Klarinette: Peter Forcher
Horn: Florian Gurdet
Trompete: Sepp Bratl

Die Zeiteinteilung ist derzeit in Ausarbeitung und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Gleichzeitig findet heuer erstmals auch ein Wettbewerb per Video für Teilnehmer/innen aus Hongkong, Taiwan, Pengzhou (China) und Sibiu (Rumänien) statt. Dafür wurde die Jury wie folgt erweitert:
Violine: Elisabeth Kropfitsch (Musikuniversität Wien) und Simone Mustein JBMS
Klavier: Eduard Lanner (Fux Konservatorium Graz) und Bernhard Hirzberger JBMS
Cello: Klaus Steinberger (MS Kindberg) und Gernot Rupp JBMS

Die Bewertung dieser Teilnehmer/innen erfolgt unabhängig von den Schüler/innen der JBMS, die diesen Wettbewerb live im Stadtsaal Mürzzuschlag absolvieren werden.
Dabei werden wir für die Einhaltung der geltenden COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen sorgen.



Nach dem erfolgreichen Wettbewerb im vergangenen Februar findet auch in diesem Schuljahr unser "Brahms Music Winter Festival" statt. Die 9. Auflage dieses in Österreich einzigartigen Wettbewerbs geht wieder im Stadtsaal Mürzzuschlag über die Bühne.

Hier geht es zur Ausschreibung … 

Die Anmeldefrist ist abgelaufen!

Was ist heuer neu? In der Wertungsgruppe "Kreativ" können Teilnehmer/innen zeigen, was alles in Ihnen steckt: 
1) Längere Moderationen zu Werken, Komponisten oder Instrumenten 
2) Gestalten eines riesigen Posters 
3) Aufnahme eines Videos mit musikalischem Inhalt
4) Verwendung von technischen Hilfsmitteln wie z.B. Looper
5) Tanzeinlagen oder Bewegen zu Musik
6) Obligat ist in dieser Wertungsgruppe nur das Vorspielen von zumindest einem (1) Stück!
7) Alles andere bleibt der Kreativität der Teilnehmer/innen überlassen.

Ausschreibung Gesang CVT:
Es sind zwei Stücke unterschiedlichen Charakters: z.B. einen Popsong und ein Lied aus einem Musical auswendig vorzutragen. Es besteht die Möglichkeit mit und ohne Mikrofon zu singen. In der Kategorie Gesang ist es gestattet mit digitaler Begleitung (Playback ohne Hauptstimme!) zu singen. Es sind alle Stile gleichwertig willkommen.

Ausschreibung Volksmusikinstrumente:
Es müssen zumindest zwei Stücke mit unterschiedlichem Charakter vorgetragen werden. Für die Besetzung gibt es keine Vorgabe, alle Möglichkeiten sind erlaubt.

Ausschreibung Super Junior

Die Einhaltung der jeweils geltenden Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen ist Voraussetzung zur Teilnahme am Wettbewerb.

Wir wünschen unseren Schüler/innen und Lehrer/innen viel Freude mit Musik und ebenso viel Erfolg bei der Vorbereitung.

Das Team der JBMS


 

Alle Fotos: Lisa Tesch
 

8. Brahms Music Festival 2020

 

Der erste Wettbewerbstag unseres 8. Brahms Music Winter Festivals war schon sehr erfolgreich! Hier finden Sie alle Ergebnisse und einige Fotos der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir gratulieren allen jungen Künstlerinnen und Künstlern zu den außerordentlich guten Leistungen. 





 


 

Nach 7 erfolgreichen Wettbewerben haben wir in zahlreichen Gesprächen für das 8. Brahms Music Festival 2020 einige Neuerungen eingeführt:

 

 

1. Mittwoch, 12.2. - Donnerstag, 13.2.2020 jeweils ganztägig ab 09.00 Uhr im Stadtsaal Mürzzuschlag
2. Wettbewerb 2020 ausschließlich für JBMS-Schüler/innen. Keine externen Teilnehmer/innen. Ausnahme: Schüler/innen von JBMS-Lehrer/innen an anderen Musikschulen oder privat (Teilnahmegebühr € 30,-)   
3. Eigener Bereich Volksmusik und Gesang/CVT mit eigenen Anforderungen
4. Auswahlmöglichkeit, ob Bewertung mit Preisen oder nur Feedback der Jury.
5. Jeder Teilnehmer/in bekommt bei der Ergebnisbekanntgabe eine „Protokollblatt“ mit kurzen, prägnanten Kommentaren der Fachjurorin/des Fachjurors.
6. Bewertung nach Preisen, keine Vergabe von Punkten  
7. Ab 2020 kein „Festival Award“ mehr.
8. Dafür Sonderpreise (Konzertkarten z.B. Brahmsmuseum, Mitwirkung bei Konzerten auf der KUG oder im Johann-Josef-Fux-Konservatorium Graz, Privatstunden bei den Juror/innen, etc.)
9. Anmeldeschluss: 1. Dezember 2019
10. Gastgeschenk für alle Teilnehmer/innen: roter Igel, Urkunde, Protokollblatt

Ab sofort gibt es auch den Level "Super Junior" für unsere Jüngsten! Information gibt es hier ...

Hier geht's zur Ausschreibung ...

Ausschreibung Gesang:
Es sind zwei Stücke unterschiedlichen Charakters: z.B. einen Popsong und ein Lied aus einem Musical auswendig vorzutragen. Es besteht die Möglichkeit mit und ohne Mikrofon zu singen. In der Kategorie Gesang ist es gestattet mit digitaler Begleitung (Playback ohne Hauptstimme!) zu singen. Es sind alle Stile gleichwertig willkommen.

Ausschreibung Volksmusikinstrumente:
Es müssen zumindest zwei Stücke mit unterschiedlichem Charakter vorgetragen werden. Für die Besetzung gibt es keine Vorgabe, alle Möglichkeiten sind erlaubt. 

Wir hoffen, dass auch 2020 wieder viele unserer Schüler/innen am Brahms Music Festival teilnehmen.

Das werden die Juror/innen sein (alle ohne Titel):
Blockflöte: Astrid Horn 
Querflöte: Maria Jauk 
Klarinette, Sax.: Florian Fennes
Trompete: Stefan Karner 
Horn: Michael Hofbauer
Posaune, Tuba:Wolfgang Tischhart 
Schlagwerk: Joachim Murnig 
Gesang:Clemens Kudla
Violine: Monika Witzany, Raphael Kasprian 
Klavier: Eduard Lanner   
Gitarre: Ostap Semenyshyn 
Volksmusik: Gottfried Hubmann

Zeiteinteilung für Mittwoch...
Zeiteinteilung für Donnerstag...

Für die Pianist/innen und Korrepetitor/innen haben wir heuer etwas ganz Besonderes:
Vom Klavierhaus Fiedler & Sohn aus Graz bekommen wir leihweise für den Wettbewerb und das Preisträgerkonzert einen Konzertflügel mit 2,40 Metern Länge der Marke Kawai Shigeru.

Das Preisträgerkonzert musste aus terminlichen Gründen vorverlegt werden und findet am Freitag, 14. Februar 2020 um 17.30 Uhr im Stadtsaal statt. Dort bekommen alle Teilnehmer/innen ihre Urkunden und Gastgeschenke. Wir laden sie schon jetzt sehr herzlich dazu ein!

Das Team der JBMS


 

Das war das 7. Brahms Music Winter Festival Mürzzuschlag 2019


Das 7. Brahms Music Festival - unser Musikschulwettbewerb - ist kürzlich erfolgreich zu Ende gegangen! Auch heuer haben weit mehr als 100 Teilnehmer/innen ihr Können vor einer externen Fachjury unter Beweis gestellt und großartige Erfolge erreicht. Für viele Schüler/innen war die Teilnahme an diesem Wettbewerb ein Motivationsschub, schließlich war die Teilnahme daran freiwillig - jede/r konnte, keine/r musste!

Folgende Damen und Herren waren unsere Juror/innen:
Mag. Andrea Mugrauer - Geige
Prof. Ernst Kovacic - Geige
Dir. Mag. Klaus Steinberger - Cello
Mag. Isabella Maierhofer - Klavier
Maria Husinsky - Gesang
Mag. Andreas Pöttler - Gitarre
Mag. Dagmar Göttfried - Blockflöte
ML Peter Forcher - Klarinette, Saxophon, Ensemble
Mag. Heinz Kristoferitsch - Trompete, Ensemble
Laurids Wetter - Horn
Dir. Mag. Hannes Haider - Tuba, Ensemble
Dir. Mag. Michael Koller - Juryvorsitz

Die Ergebnisse im Detail:
Ergebnisse Mittwoch
Ergebnisse Donnerstag
Ergebnisse Freitag

Beim Preisträgerkonzert am Freitag, 8. März 2019 um 17.30 Uhr im Stadtsaal Mürzzuschlag spielen nun einige der erfolgreichsten Solist/innen und Ensembles. Gleich danach gibt es die Urkundenverleihung und die Verleihung des "Brahms Music Festival Awards 2019". Eintritt: Freie Spenden! Wir freuen uns auf regen Besuch!

Das Team der JBMS.


 

Ausschreibung für das 7. Brahms Music Winter Festival 2019


Das 7. Brahms Music Festival 2019 wird von 6. - 8. Februar 2019 stattfinden und wir freuen uns wieder auf die rege Teilnahme vieler motivierter Schülerinnen und Schüler als Solisten oder in Ensembles.

Folgende Neuerungen wird es 2019 geben:

Mittwoch, 6.2.2019: Bläser, Schlagwerk, Ensembles
Donnerstag, 7.2.2019: Gitarre, Klavier, Gesang, Volksmusikinstrumente
Freitag, 8.2.2019: Streicher

Für Kandidat/innen, die 2019 bei Prima la Musica antreten wird es eine eigene Wertungsgruppe geben.

Beim Preisträgerkonzert am Freitag, 8. März 2019 um 17.30 Uhr (Achtung: geänderte Beginnzeit!) im Stadtsaal Mürzzuschlag wird es als Eintritt "Freie Spenden" geben.

Die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier ...

Anregungen für die Moderationen finden Sie hier ...

Das Team der JBMS

©schrotthofer/fotomuerz